Gesetzesänderungen

Abrechnung von Teilleistungen

Inhalt

Teilleistungen sind (1) wirtschaftlich abgrenzbare Teile einheitlicher Leistungen, für die das (2) Entgelt gesondert vereinbart wird und die demnach statt der einheitlichen Gesamtleistung geschuldet werden. Werden Teilleistungen erbracht, kommt es für die Anwendung der herabgesetzten Umsatzsteuertarife nicht auf den Zeitpunkt der Gesamtleistung, sondern darauf an, wann die einzelnen Teilleistungen ausgeführt werden.