Rechtsprechungs-Info

Anschaffungsnahe Herstellungskosten: Renovierung vor Anschaffung

BFH vom 28.4.2020, IX B 121/19; Rechtsprechungsbestätigung: FG Rheinland-Pfalz vom 13.11.2019, 2 K 2304/17, LEXinform: Dok.-Nr.: 5023113
Inhalt

Der BFH hat die Auffassung bestätigt, dass Renovierungen vor dem Erwerb des Gebäudes außerhalb der 15 %-Grenze stattfinden und somit keine anschaffungsnahen Herstellungskosten darstellen.