Ausbildung

Anwendung: Unvereinbarkeit der Verzinsung von Steuernachforderungen und Steuererstattungen ab dem Jahr 2019

BMF-Schreiben vom 17.09.2021, IV A 3 -S-0338/19/10004, BStBl. I 2021, 1759; BVerfG vom 08.07.2021, 1 BvR 2237/14, 1 BvR 2422/17, BGBl. I 2021, 4303
Inhalt

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat den gesetzlich geregelten Zinssatz von 0,5 % pro Monat mit dem Grundgesetz als unvereinbar erklärt, soweit die Zinsberechnung für Verzinsungszeiträume ab dem 01.01.2019 erfolgt.