Rechtsprechungs-Info

Betriebsaufspaltung: Beherrschungsidentität bei treuhänderischer Bindung (erweiterte Gewerbesteuerkürzung)

BFH vom 20.05.2021, IV R 31/19, BStBl. II 2021, 768; Rechtsprechungsaufhebung: FG Köln vom 17.10.2019, 6 K 832/16, EFG 2020, 1149, nrkr.
Inhalt

Der BFH stellt erstmals klar, dass trotz Mehrheitsbeteiligung – aufgrund der Umstände des Einzelfalls – die für eine Betriebsaufspaltung erforderliche personelle Verflechtung zu verneinen sei, wenn treuhänderische Verhältnisse Treuepflichten in der Gesellschafterversammlung beinhalten.