Gesetzesänderungen

(Doppelte) Gelangensvermutung: Innergemeinschaftliche Lieferung in Beförderungs- und Versendungsfällen

Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften („JStG“) vom 12.12.2019, BGBl. I 2019, 2451.
Inhalt

Aufgrund unterschiedlicher Regelungen in den EU-Mitgliedstaaten betreffend die Nachweisführung für die Steuerbefreiung für innergemeinschaftliche Lieferungen wurden zum 1.1.2020 unionsweite Bedingungen festgelegt, unter denen der Gegenstand der Lieferung als in das übrige Gemeinschaftsgebiet befördert bzw. versendet gilt.