Gesetzesänderungen

Sonderabschreibung für Mietwohnungsneubau

Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus vom 4.8.2019, BGBl. I 2019, 1122; Mohaupt in „Einführung einer Sonderabschreibung in § 7b EStG“, NWB 2019, 2153; Schmidt in „§ 7b EStG: Ungelöste Fragen bei der neuen Sonderabschreibung für den Mietwohnungsneubau“, NWB 2019, 2777; Rätke in „Die neue Sonderabschreibung für den Wohnungsneubau nach § 7b EStG“, BBK 2019, 878; Norawitz in „Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus - Einführung einer zeitlich befristeten Sonderabschreibung“, DStR 2019, 1545; Seifert in „Überblick über das Gesetz zur Förderung des Mietwohnungsneubaus“, StuB 2019, 609; Herold in „Mietwohnungsneubau: Steuerliche Förderung in „trockenen Tüchern““, GStB 2019, 280
Inhalt

Im Rahmen des Gesetzes zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus wird eine neue Sonderabschreibung für neuen, bisher nicht vorhandenen Wohnraum in einem Gebäude, der für die entgeltliche Überlassung zu Wohnzwecken geeignet ist und die bewertungsrechtlichen Voraussetzungen einer Wohnung erfüllt, eingeführt.