Rechtsprechungs-Info

(Steuer-)Bilanzielle Behandlung eines Beteiligungsbetrags beim sog. Restwert-Absicherungsmodell (Kfz-Händler)

BFH vom 13.09.2023, XI R 20/20; Rechtsprechungsbestätigung: Thüringer FG vom 17.06.2020, 4 K 460/17, EFG 2022, 333, rkr.

Inhalt

Der BFH hat die Passivierung einer Verbindlichkeit abgelehnt, wenn ein Kfz-Händler zur Übernahme des Restwertrisikos bei Rückgaben im sog. Leasing-Restwertmodell zu leistende „Beteiligungsbeiträge“ zu Beginn des Leasingvertrags zeitlich vereinbart. Eine Rückstellungspassivierung ist ausgeschlossen.