Rechtsprechungs-Info

Umsatzsteuerliche Organschaft: Drittwirkung der Umsatzsteuerfestsetzung vor Organgesellschaften (Rechtsprechungsfortentwicklung)

BFH vom 26.08.2021, V R 13/20; Rechtsprechungsaufhebung: FG Münster vom 07.04.2020, 15 K 3019/17 U, EFG 2020, 1181, nrkr.
Inhalt

Bei einer Rechtsprechungsänderung können (i) Organträger und (ii) Organgesellschaften nicht beanspruchen, im selben Besteuerungszeitraum für den (a) einen Unternehmensteil - hier: Organgesellschaft - auf der Grundlage der bisherigen Rechtsprechung und für den (b) anderen Unternehmensteil - hier: Organträger - nach der geänderten Rechtsprechung besteuert zu werden.