Rechtsprechungs-Info

Unternehmensvermögen: (Deutsche) Zuordnungsfristen unionsakzeptabel

EuGH vom 14.10.2021, Deutschland, C-45/20, C-46/20
Inhalt

Der EuGH hat jetzt die deutschen festen Zuordnungsfristen für grundsätzlich mit dem Unionsrecht akzeptabel gewürdigt. Schlussendlich überlässt der EuGH dem deutschen BFH als nationales Gericht die Entscheidung über die Frage, welche Frist für eine Dokumentation der Zuordnungsentscheidung beachtet werden muss.