Rechtsprechungs-Info

Verpächterwahlrecht (auch) bei Beendigung unechter Betriebsaufspaltung (Rechtsprechungsfortentwicklung)

BFH vom 17.04.2019, IV R 12/16, BStBl. II 2019, 745; Rechtsprechungsaufhebung: FG Baden-Württemberg vom 10.02.2016, 12 K 2840/13, EFG 2016, 1167, nrkr.; BFH vom 17.04.2002, X R 8/00, BStBl. II 2002, 527
Inhalt

Die Grundsätze, so der BFH, über das Verpächterwahlrecht gelten sowohl für die Beendigung einer „echten Betriebsaufspaltung“ als auch für die Beendigung einer „unechten Betriebsaufspaltung“ (Rechtsprechungsfortentwicklung).