Beratung

Verschmelzung: Gestaltungsmittel zur Verlustnutzung bei Kapitalgesellschaften

Prof. Dr. Ott in „Verschmelzung als attraktives Gestaltungsmittel zur Verlustnutzung bei Kapitalgesellschaften“, GStB 2021, 387; FG Berlin-Brandenburg vom 22.10.2020, 10 K 10192/19, EFG 2021, 507, nrkr.; Revision: BFH Az. I R 48/20; BFH vom 17.11.2020, I R 2/18, BStBl. II 2021, 580
Inhalt

Verfügt eine GmbH über steuerrechtliche Verluste bzw. Verlustvorträge, stellt sich immer die Frage, wie diese steuerlich genutzt werden können.